in ,

System Change an Schulen | Greenpeace Deutschland

UNSERE SPONSOREN



Expert*innen Interview mit Margret Rasfeld

#SchuleNeuDenken und #BildungStattPräsenzpflicht – diese Hashtags poppen seit Beginn der Corona-Pandemie auf verschiedenen Plattformen vermehrt auf. Doch vieles an unseren Schulen läuft nicht erst seit der Corona-Krise falsch. Das Bildungssystem hat sich seit Jahrzehnten nicht verändert, dabei ist ein Wandel hier längst überfällig.
Margret Rasfeld hat 20 Jahre Erfahrung als Schulleiterin und Bildungsinnovatorin, sie will keine kleinen Schritte, sondern echten Wandel. Rasfeld sieht vor allem in jungen Menschen und Eltern die Transformationshebel für die notwendige Veränderung im Schulsystem.

In unserem Expertinnen Interview erklärt Magret Rasfeld, warum Wissen in Häppchenform nicht mehr zeitgemäß ist und warum sie sich für einen Paradigmenwechsel in der Bildung einsetzt.
Deshalb gründete sie 2012 gemeinsam mit Prof. Gerald Hüther und Prof. Stefan Breidenbach die Initiative “Schule im Aufbruch”, mit dem Ziel, Schulen dazu anzustiften, das historisch gewachsene Unterrichtverständnis kritisch zu prüfen und loszulassen, um einen transformativen Weg zum neuen Lernen zu ermöglichen.

Das Interview mit Magret Rasfeld, der “Schuldirektorin im Un-Ruhestand” führte die 18jährige Felicitas Heinisch, die nach ihrem Abitur nun aktuell ein Freiwilliges Ökologisches Jahr bei Greenpeace Deutschland im Bildungsteam absolviert.

Mehr Informationen zum Greenpeace Bildungsprojekt findest Du hier: https://www.greenpeace.de/themen/mitmachen/umweltbildung
Mehr zu “Schule im Aufbruch” findest Du hier: https://schule-im-aufbruch.de

Danke für’s Zuschauen! Dir gefällt das Video? Dann schreibe uns gerne in die Kommentare und abonniere unseren Kanal: https://www.youtube.com/user/GreenpeaceDE?sub_confirmation=1

Bleibe mit uns in Verbindung
*****************************
► Unterrichtsmaterialien: https://www.greenpeace.de/bildungsmaterialien
► Facebook: https://www.facebook.com/greenpeace.de
► Twitter: https://twitter.com/greenpeace_de
► Instagram: https://www.instagram.com/greenpeace.de
► unsere Mitmach-Plattform Greenwire: https://greenwire.greenpeace.de/
► Snapchat: greenpeacede
► Blog: https://www.greenpeace.de/blog

Unterstütze Greenpeace
*************************
► Unterstütze unsere Kampagnen: https://www.greenpeace.de/spende
► Engagiere dich vor Ort: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/gruppen
► Werde in einer Jugendgruppe aktiv: http://www.greenpeace.de/mitmachen/aktiv-werden/jugend-ags

Für Redaktionen
*****************
► Greenpeace-Fotodatenbank: http://media.greenpeace.org
► Greenpeace-Videodatenbank: http://www.greenpeacevideo.de

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Mehr als eine halbe Million Menschen in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Gemeinsam Insekten schützen: Brommi | #Livestream | WWF Deutschland | WWF Deutschland

Marine Raumordnung: Meere in der Klimakrise | Naturschutzbund Deutschland