in ,

Nachhaltiges Bauen – eine ZDF Doku

Schätze im Schutt

Über die Hälfte aller Abfälle kommt hierzulande aus dem Bausektor. Das meiste landet geschreddert im Straßenbau. Doch es gibt Umdenker, die aus altem Bauschutt neue Häuser machen. “plan b” begleitet sie bei der Rohstoffernte in der Stadt. “Wir müssen Metalle, Glas, Steine, Fliesen, Ziegel und Keramik nur in einen neuen Kreislauf bringen”, erklärt Nils Nolting, der Architekt des Recyclinghauses-Hannover.

Quelle

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Nina von Kalckreuth

Pressekonferenz der Anti-Kohle-Bewegung zum Kohleausstiegsgesetz | Greenpeace Deutschland

"Verkehrswende einläuten"-Aktion auf der Attac-Sommerakademie 2019 in Bochum