in ,

"Frea" Restaurant: Vegan und müllfrei

Quelle

Mit dem Restaurant “Frea” in Berlin bekommen Besucher die Gelegenheit, vegan und komplett müllfrei ein leckeres Gericht zu essen – ganz ohne schlechtes Gewissen. Das von David J. Suchy 2017 gegründete Restaurant bietet saisonale und regionale Küche an. Es gibt beispielsweise hausgemachtes Sauerteigbrot oder Haselnussmilch, die ebenfalls ohne Müll hergestellt werden. Sogar Essensreste und Schalen, die nicht weiter verarbeitet werden können, werden innerhalb von 24 Stunden in der Kompostiermaschine geruchlos zu Hummus verarbeitet, das dann wieder an den Bauer zurückgegeben wird. 

Derzeit ist auch dieses Restaurant aufgrund der Corona Krise geschlossen – wer aber die Schnauze voll von selbst kochen hat, kann guten Gewissens online auf ihrer Webseite vorbestellen und die Mahlzeit abholen. In den kommenden Wochen möchten sie sogar Lieferungen nach Hause anbieten. 

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Nina von Kalckreuth

"Infarm": Kräuteranbau im Supermarkt

Greenwashing – regionales Obst und Gemüse?