in ,

Fahrradtouren in Deutschland : Bayerische Regionen

UNSERE SPONSOREN

Das Pfingstwochenende steht fast vor der Tür und der heiß-ersehnte Urlaub ist ins Wasser gefallen – nur wohin kann man jetzt fahren, um sich ein wenig von den Ausgangsbeschränkungen zu erholen? Die Grenzen zu anderen Ländern sind derzeit noch geschlossen und Polizeikontrollen finden weiterhin im Straßenverkehr statt, um zu beaufsichtigen, dass nur “notwendige” Strecken unternommen werden. Die Ausflugsmöglichkeiten scheinen also eingeschränkt – das muss aber so nicht sein. 

Eine tolle Kombination aus Nachhaltigkeit, Gesundheit und Legalität sind Fahrradtouren innerhalb Deutschlands. Hier werden gleichzeitig der Körper durch Bewegung und die Umwelt durch eine emissionsarme Fortbewegung verwöhnt. In ganz Deutschland, aber vor allem in Bayern gibt es viele Möglichkeiten, sich durch wunderschöne Natur von A nach B zu bewegen. Die Webseite “Bayernbike” hat hierzu eine große Auswahl an Fahrradwegen gesammelt und beschrieben. In der oberen Leiste unter “Regionen” findet man auf der Webseite eine Liste an Fahrradwegen in Ostbayern, Franken und Oberbayern. Dabei werden sowohl auf Wegweisungen, Zeitpläne oder Sehenswürdigkeiten, als auch auf Sicherheitstipps und Badeplätze verwiesen, die gerade für das Urlaubsgefühl hilfreich sein können. Wer also das tolle Wetter nutzen und der Seele etwas gutes tun möchte, plant vielleicht an Pfingsten eine kleine Radtour durch die wunderschöne Natur Bayerns. 

Bayernbike Fahrradwege in Bayerischen Regionen

https://www.bayernbike.de/regionen/

Foto: Sandra Frey auf Unsplash

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Nina von Kalckreuth

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Artenporträt: Giraffe | WWF Deutschland

Uniper: Profit auf Kosten der Zukunft | Greenpeace Deutschland